Alles wird grün: Eine sagenhafte Kinder-CD

Zum dritten Geburtstag bekam unser MiniMenschlein diese CD geschenkt: Alles wird grün – Familienlieder von Johannes Stankowski. Seit einiger Zeit will ich immer wieder darüber schreiben. Um genau zu sein: Jeden Tag, wenn ich selbst zur Musik von “Alles wird Grün” im Auto gröhle. Kein Scherz: Ich singe auch mit. Heute möchte ich euch unbedingt ein bisschen etwas über diese CD erzählen, die ihr einfach haben müsst! So so toll!

Bild

Alles wird grün Kinder-CD

Mit der Musik ist es fast wie mit der Liebe: Musik kann alles, davon bin ich überzeugt! Es gibt Tage, da hole ich mein MiniMenschlein von der Kita ab, Tage an den wir noch einkaufen müssen oder einen Termin haben. Ich weiß nicht, wie das Abholen bei euch ist, aber bei uns herrscht dann nach der ersten Freude “Endlich ist Mama da”, gerne schon mal Unmut, ich will es mal so ausdrücken. Ganz klar: Die Kids sind vom langen Tag geschafft und da ist es eher nicht so motivierend, dann auch noch beim Einkaufen zu kooperieren oder womöglich noch zum Kinderarzt zu gehen. Für diese speziellen aber auch alle anderen Alltagssituationen ist diese wunderbare, superfröhliche Kinder-CD einfach richtig toll! Gesetz ist jetzt: Wenn wir ins Auto steigen, hören wir diese CD! Weil sie Spaß macht, weil die Texte so raffiniert sind. Und weil die Melodien einem im ersten Moment bekannt vorkommen, dann aber mit einem Twist irgendwie überraschen. Ich hoffe, ich hab das jetzt verständlich ausgedrückt, gar nicht so einfach, weil Musik ja nicht immer Worte findet.

Manchmal steckt in Wörtern mehr, als das was wir als erstes hören
– das “Teekesselchenlied” – melodisch mein absolutes Lieblingslied, dass ich tatsächlich auch ganz laut höre, auch wenn ich kein Kind im Auto habe. Ich mache dann nur manchmal an der Ampel etwas leiser, die anderen gucken immer so komisch.Gegrölt wird dann gemeinsam beim “Badewannenlied”, nach nur zwei mal hören war die kleine textsicher. Wie machen Kinder sowas? “Verbotene Sachen” ist auch herrlich schön, wenn die Kleine laut mitsingt: “Ich mach, was ich will!” Es gibt aber auch ruhigere Töne, die erklingen zum Beispiel bei “Alles wird grün” dem Lied zum Frühling, oder “Mei Mei”, dem Gute-Nacht-Lied.

Übrigens ist auch ein Liederbuch dabei, das liegt aber gerade bei Linas Freund, daher konnte ich das nicht fotografieren.

Und wenn einer fragt: Wenns Werbung wär, würde hier WERBUNG stehen. Ich sag’s mit Fanta4: Isses aber nich…! 🙂 Es ist eine glasklare Kaufempfehlung! Lest euch mal die Amazon-Bewertungen dazu durch, dann wisst ihr, was ich meine. Poetisch las ich dort, zum Beispiel. Ja, das trifft es!

​Hier gehts zur CD: Amazon-Partnerlink

Hier hab ich übrigens weitere Infos gefunden: alleswirdgruen.net

JETZT GRATIS ANMELDEN
Geben Sie Ihre Email Adresse ein und klicken Sie auf den Knopf "Sofort Zugang erhalten".
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden, damit ich dir den Newsletter auch schicken kann. Natürlich werden deine Daten nicht an Dritte weitergegeben. Mehr dazu steht in meiner Datenschutzerklärung: https://www.minimenschlein.de/datenschutz/

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Malcare WordPress Security