Die schönsten Wickeltaschen: Hübsch unterwegs mit Baby

15 Kommentare

Die schönsten Wickeltaschen: Hübsch unterwegs mit Baby

​Schöne Wickeltaschen: Auf der Suche nach einer wirklich schönen Wickeltasche? Hier findet ihr garantiert moderne und stylische Wickeltaschen!

Meine liebe Freundin, gerade mit dem ersten Baby schwanger, fragte mich kürzlich: “Kannst du nicht mal über Wickeltaschen bloggen? Ich find es so schwierig, was Schönes zu finden?” Et voilá, ich kann! Ich finde ja: Beim Kauf einer Wickeltasche lohnt es sich, doch etwas mehr zu investieren. Man unterschätzt, wie oft und wie lange sie doch in Gebrauch ist, und wie viel sie abkönnen muss. Für mich persönlich spielt auch der Design-Aspekt eine wichtige Rolle. Soll heißen: Eine hübsche und praktische Wickeltasche darf ruhig genau so viel Aufmerksamkeit bekommen, wie die Suche nach einem Kinderwagen. Da stecken wir schließlich viel Zeit (und Geld) rein, und am Ende werden beide Teile – also Wagen und Wickeltasche – meistens zusammen ausgeführt. Spätestens da liegt es also auf der Hand, dass sie sich optisch ergänzen dürfen.

schoene-wickeltaschen

Die perfekte Wickeltasche sollte aber nicht nur gut aussehen, sondern auch praktisch sein. Viele kleine Fächer sind usus und die werdet ihr auch alle nutzen. Ebenfalls ganz wichtig: Sie muss abwaschbar sein! Stellt euch vor, ihr kommt mit dem Kinderwagen in den Regen – dann habt ihr einen Regenschutz. Die Wickeltasche aber ist dem Wetter ausgesetzt. Ist sie aus Leder oder gar beschichtet, schadet ihr das weniger, als wenn ihr eine Stofftasche habt. Ihr werdet die Tasche auch oft kurz auf dem Boden abstellen müssen. Zum Beispiel nach dem Einkaufen, um die “Masse”, die ihr mit euch rumschleppt (Baby, Kinderwagen, Einkaufstüten) irgendwie handeln zu können. Noch ein Argument gegen eine Stoff-Wickeltasche.
Entscheidend ist auch die Größe! Ich persönlich hatte ein Modell von Babymel London. Unter uns gesagt, war die immer pickepacke voll, weil einfach zu klein. Ich habe dennoch eine Babymel hier unten vorgestellt, weil sie einfach hübsch ist. Fü die Anfangszeit ODER Flaschenkind vielleihct nicht optimal, stat Aus meinen Erfahrungen hab ich euch nun meine Empfehlungen zusammen gestellt.

die-schoensten-wickeltaschen-laessig-bugaboo-stylisch

 

BUGABOO & STORKSAKDie Wickeltasche von Bugaboo & Storksak kommt eher wie eine hübsche, große Handtasche daher. Erst auf den zweiten Blick zeigt sie ihren wahren Kern: sechs Innentaschen, eine isolierende Flaschentasche, gepolsterte Wickelmatte, sehr schönes, weiches Leder, zwei Außentaschen, Schminktäschchen und ein abwaschbares Innenfutter.
Design und Schönheit haben ihren Preis. Für 329 Euro ist die Tasche zum Beispiel bei “Engel & Bengel” hier erhältlich.

 

wickeltasche littlephant
LITTLEPHANTAbsolut “WOW” ist diese Tasche der schwedischen Designerin Camilla Lundsten. Sie ist sehr groß und geräumig, ganz sicher findet hier einfach alles seinen Platz. Mit dabei ist natürlich auch eine Wickelunterlage für unterwegs. Hier finden sich nicht nur zahlreiche Fächer für allerlei Babykram, es gibt auch ein Handy- und Laptopfach. Eine ganze Flasche Wasser passt auch rein, zwei weitere Halterungen für Flaschen oder Thermoskannen machen sie zum perfekten Begleiter. Die Tasche kostet 169,90 Euro. Mehr Infos und Bestellung über Jättefint, Köln.

 

wickeltasche Elodie details

ELODIE DETAILS

Für alle, die auch im “Black&White”-Fieber sind, hab ich diese Tasche von “Elodie Details” ausgewählt. Eine gepolsterte Wickelunterlage ist dabei, außerdem viele  Taschen für Windeln, Feuchttücher, Schlüssel, Handy, Make-up und sogar für iPad oder Laptop. Dank eines langen Gurts lässt sich die Tasche wahlweise auch über die Schulter tragen. Außerdem dabei: Kinderwagen-Straps, so dass ihr die Tasche direkt am Wagen befestigen könnt. Die Elodie Details Tasche “Graphic Devotion” kostet 115 Euro und ist über die offizielle Website hier erhältlich.


 

wickeltasche liebeskind
LIEBESKIND & BELLYBUTTONLiebeskind Berlin und bellybutton haben eine ganze Linie von Wickeltaschen entwickelt. Außen aus echtem Leder, innen mit farbigem Futter. Hier zu sehen ist das Modell “Emilia” in der Farbe stone grey, gefüttert mit dem Neonton yellow. “Emilia” hat eine tolle Größe, enthält eine faltbare Wickelunterlage, einen Flaschenwärmer und zwei Haken mit Klettverschluss zum Befestigen der Tasche am Kinderwagen. Wirklich toll finde ich, dass die Tasche nach der Wickelzeit optimal als Mama-Handtasche genutzt werden kann! Die Leder-Tasche hat einen Preis von 249 Euro, gibts in mehreren Farben und ist hier erhältlich.

 

wickeltasche laessig

LÄSSIG

Ziemlich cool, weil sie gar nicht wie eine Wickeltasche aussieht, finde ich dieses neue Modell von LÄSSIG. Je nachdem, welche Farbkombi ihr gerne habt, könnt ihr aus 9 verschiedenen Versionen wählen. Ich finde diese hier in taupe ziemlich genial! Derzeit ist die Tasche bei Amazon* reduziert und mit knapp über hundert Euro zwar immernoch kein Schnäppchen. Da sie aber so gar nicht nach Wickeltasche aussieht, kann man sie auch noch prima nach der Wickelzeit verwenden!


 

masquenada wickeltasche

MASQUENADA

Absolut untypisch für eine Wickeltasche ist diese Tasche, weil sie genau genommen keine ausgewiesene Wickeltasche ist. So, das hätten wir geklärt. Aber: Sie ist wahnsinnig cool, ganz besonders, zeigt urbanes Unterstatement und erinnert in Look & Feel an die Schultaschen von früher.
Und weil sie eben auch viele Fächer hat, finde ich sie einen genialen Begleiter als Wickeltasche. Ich habe sie bei Amazon* entdeckt, dort kostet sie in der Regel 179,90 Euro, ist derzeit aber um ganze 100 Euro auf 79,90 reduziert. Und wir reden hier von echtem Leder!


phil+sophie wickeltasche

PHIL+SOPHIE

Ebenfalls aus Leder ist diese große Tasche von PHIL+SOPHIE. Sie punktet mit großem Hauptfach, zwei Flaschenfächern außen, einer Mittelwand, vier großen Innenfächern, Handyfach, Feuchtfach, Windelfach, und und und.
Neuerdings punktet sie auch in Sachen Preis! 🙂 Der lag nämlich mal bei 249 Euro – für meinen Geschmack als Wickeltasche zu teuer. Jetzt ist die Tasche jedoch auf 99 Euro bei Amazon* reduziert. Es gibt sie in verschiedenen Farben! Unter dem Bild findet ihr den Angebotslink!


 

josefina wickeltasche

JOSEFINA

Über meine lieben Bloggerkolleginnen von MyTwoDots bin ich auf die wunderhübsche Tasche von JOSEFINA aufmerksam geworden. Ich muss sagen: Optisch ist sie wirklich ein Knaller! Toll eben auch, weil Mama sie nach der Wickelzeit auch perfekt zum Business-Look im Büro kombinieren kann. Und das gottseidank, denn bei dieser Tasche, die übrigens in Spanien produziert wird, muss man mit einem Preis von knapp 300 Euro doch etwas tiefer in die Tasche greifen. Hier findet ihr weitere Ansichten der Tasche mit Bestellmöglichkeit.


 

storksak wickeltasche

STORKSAK

Was für ein Hingucker! Als bekennender Pink-Fan würde diese Tasche prompt bei mir einziehen! Ich finde sie perfekt für Sommerbabys, wenn wir endlich wieder knallig bunte Farben tragen. Auch in Sachen Ausstattung kann sie sich sehen lassen: Zwei Trageriemen, verstellbarer Schultergurt mit Strollerstraps-System zum Befestigen am Kinderwagen, 2 Seitentaschen mit Gummizug, 2 große Einstecktaschen mit Druckknopf, großes Hauptfach mit Reißverschluss und insgesamt 7 Innentaschen. Die Tasche TANIA BEE ist aus dem Hause Storksak und zum Beispiel bei Tausendkind für 139 Euro erhältlich.


 

FRANZISKA KLEE

Eine echte Augenweide getreu dem Motto: “Weniger ist mehr” ist die Tasche des Leipziger Labels Franziska Klee. Toll ist: Dank ihrer Farben “Kohle” und “Steingrau” matcht sie wunderbar zu den aktuellen Kinderwagentrends. Stylische Kinderwagenhalterungen mit Karabiner sind dabei (sehr sehr wichtig, ich spreche aus Erfahrung!) – und wenn Papa mal die Tasche tragen will, ist auch das kein Problem, da das Schulterband verstellbar ist.
Ich bin überzeugt: Diese Tasche wird bei vielen Mamas einziehen, die es gerne minimalistisch, funktional und hochwertig lieben. Für meine Freundin wäre sie jedenfalls der PERFEKTE Begleiter! Hier gibts mehr Infos: franziskaklee.de.


petit amour wickeltasche

PETIT AMOUR

Sportlich im Design kommt die Wickeltasche LYNN von Petit Amour aus Hamburg daher. Eines der vielen Herzstücke der beiden Designerinnen Frauke McNamara und Jessica Stephanie Puberitz. Es gibt unzählige Modelle, gefertigt aus Leder und Nylon und das im Familienunternehmen. Besonderes Kennzeichen: Ein lässiger Look und jede Menge Fächer! Die Schulterriemen sind so lang, dass ihr sie euch bequem umhängen könnt, selbst wenn ihr mit dem Fahrrad unterwegs seid.
Außerdem gibt es eine Menge Zubehör, das ihr ebenfalls ordern könnt. So zum Beispiel Wickelmatte und Fläschchenwärmer. Die Tasche kostet 119 Euro*.

 

laessig wickeltasche

LÄSSIG

Lässig und glamourös punktet die Tasche aus dem Hause LÄSSIG! Die Signature Bag ist eigentlich eine Handtasche, die nach Bedarf zur Wickeltasche umgerüstet werden kann. Sämtliche Wickelutensilien, wie Wickelunterlage, isolierter Flaschenhalter und Kinderwagenbefestigung, könnt ihr im gleichen Design dazu kaufen. Es gibt sie in sehr vielen Farben, ich mag dunkelblau am liebsten, da sie einfach so vielseitig kombinierbar ist. Und übrigens gibt es auch einen Schlüsselring! 🙂 Damit ihr nicht permanent danach suchen müsst. Ihr wisst schon … 😉 Entdeckt bei Amazon*, Kostenpunkt: etwa 70 Euro.

 

feynsinn wickeltasche

FEYNSINN

XL-Taschen sind DER Trend, das muss ich euch ja nicht sagen. Dass es nun aber auch Wickeltaschen in diesem Design gibt, das freut mich jetzt doch nochmal besonders. Denn ich brauche immer viel Platz und wie ich euch eingangs ja schon berichtet hatte, war mir meine Tasche zu klein. Diese hier, die ist niemals zu klein. Die größte Tasche, die ich bislang gesehen habe. Und dazu noch so stylisch, aus echtem Leder und handgearbeitet! Die Tasche ist bei Amazon* für 69,90 Euro erhältlich. Da kann man nicht meckern, oder?

 

mara-mea-wickeltascheMARA MEA

Und weil ich jüngst auch noch ein ganz ganz neues Label aus Berlin entdeckt habe, darf MARA MEA hier nicht fehlen! Kunterbunte-Ibiza-Styles und Taschen mit Ombre-Farbverlauf. Aber das ist noch nicht alles, was sich die Designerinnen Dorina und Maren ausgedacht haben. Hier findet ihr noch mehr schöne Designs der wunderbaren Tasche. Und die kann allerhand! Zum Beispiel in vier verschiedenen Varianten getragen werden: Als Shopper, Kinderwagentasche, Rucksack oder Umhängetasche. Sie hat 2 Innenfächer für Windeln oder Feuchttücher, 3 unterschiedlich hohe Gummizugfächer für Gläschen und Fläschchen,  Laptopfach, Feuchtfach, Reisßverschlussfach für eure Wertsachen, Außenfach, Schlüsselclip, verstellbarer Tragegurt, Wickelunterlage und Kinderwagen-Clips. Dieses Modell kostet 199 Euro.


 sweet morning wickeltasche

 

 

 

 

SWEET MORNING 

Allen, die es bunt lieben und die jede Menge Platz brauchen, kann ich die Wickeltasche “RADIO GA GA” von Sweet Morning ans Herz legen. Die ist so geräumig, die eignet sich auch für Zwillingsmamas. Und wenn die Tasche in der Zeit mit Baby und Kind treue Dienste geleistet hat, könnt ihr sie danach wunderbar im Alltag einsetzen. Als Weekender für Kurz-Trips, Sporttasche oder Handgepäck bei Flügen. Das Modell “RADIO GA GA” ist für 99,95 Euro hier zu haben.


wickelrucksack

 

 

 

 

 

CHILDWOOD

Nicht der Allergrößte ist dieser Rucksack von Childwood, dafür aber wahnsinnig praktisch. Auch und vor allem für diejenigen, die gerne zu Fuß unterwegs sind. Auch auf Reisen kann der Wickelrucksack prima zum Einsatz kommen. Denn Platz für das Nötigste ist allemal! In der Kombination mit einer Babytrage stelle ich ihn mir ideal vor – vorne das Baby, hinten der Rucksack. Denn Babytrage plus normale Tasche ist für Mama alles andere als angenehm zu tragen. Der Rucksack ist bei Tausendkind für 77 Euro erhältlich.


 

 

BABYMELWie oben angekündigt, hier noch eine Tasche aus dem Hause Babymel. Sie ist nicht gerade geräumig, daher würde ich sie nicht direkt ab Geburt nutzen und auch nicht, wenn man ein Flaschenkind hat, weil Mama mit Flasche, abgekochtem Wasser und portioniertem Pulver unterwegs ohnehin eine Menge mitschleppen muss und demnach Platz benötigt. Wenn die Kleinsten aber etwas älter sind und man weniger rumschleppen muss, ist die Tasche von Babymel ja schon echt hübsch. Bei Amazon für knapp 70 Euro hier* erhältlich.


 

STORKSAK

Richtig schön finde ich das Modell ASHLEY von Storksak, weil sie irgendwie so an Schule & Studium erinnert und im Design so herrlich zeitlos ist. Hier seht ihr die Variante in Schwarz, es gibt sie auf dieser Website allerdings auch in weiteren Farben. Mit 119 Euro ist sie leider nicht ganz günstig. Aber so ist das halt mit den wirklich schönen Dingen 🙂
Übrigens: Ja, die Tasche ist aus Canvas-Stoff. Aber trotzdem abwaschbar!


Dieser Artikel enthält Amazon Partner-Links, gekennzeichnet mit Sternchen*
JETZT GRATIS ANMELDEN
Geben Sie Ihre Email Adresse ein und klicken Sie auf den Knopf "Sofort Zugang erhalten".
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden, damit ich dir den Newsletter auch schicken kann. Natürlich werden deine Daten nicht an Dritte weitergegeben. Mehr dazu steht in meiner Datenschutzerklärung: https://www.minimenschlein.de/datenschutz/
kunert mommy tights
Ohne Zwicken und Ziepen: MOMMY Tights zur Schwangerschaft
MiniMenschlein testet: Buggy “nuna PEPP luxx”

Ähnliche Beiträge

15 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Meine Wickeltasche ist von Skip*Hop. Bestellt über Amazon. Sieht nicht unbedingt nach Wickeltasche aus und hält inzwischen schon das dritte Kind (oder bessergesagt mit Zwillingen) durch.

Antworten

Hallo Leonie , die sind wirklich alle total schön. Bin sehr froh um den Post. Suche nämlich schon lange und die Pink Lining Taschen sind mir zu verspielt und bunt. DANKE !

Antworten

    Hi Martina, vielen Dank für deinen Kommentar. Ich kenne die “Pink Lining”-Bag auch. Ich finde sie hübsch, aber für meinen Kinderwagen wäre sie unpassend gewesen. Leider habe ich selbst ja schon eine Wickeltasche, aber wenn ich nochmals eine kaufen würde, dann ein von oben. Liebe Grüße und viel Spaß weiterhin mit MiniMenschlein. Deine Leonie

    Antworten

Ich brauche zwar keine Babytasche, diese Zeit ist leider schon vorbei, aber da hast Du ganz schöne Taschen rausgesucht!
Gefallen mir sehr!!!!
Toller Post!
Wünsche Dir einen gemütlichen Abend!
xoxo Jacqueline
http://www.hokis1981.blogspot.com

Antworten
Leonie Lutz
3. Februar 2017 12:00

Ja, du sagst es! Ich brauche ja selbst auch keine mehr, aber immerhin ist meine Freundin fündig geworden :))) dir auch einen gemütlichen Abend! Leonie

Antworten
Katharina von M.O.M.M. - Mojo on my mind
3. Februar 2017 12:00

Richtig tolle Zusammenstellung 🙂 Bei einer Wickeltasche heißt es meist wirklich je größer desto besser 🙂 An einer Tasche herumquetschen während das Baby im ,,Idealfall” noch quängelt, das wünscht sich doch keiner 🙂 Ich habe zurzeit eine Pink Lining Wickeltasche und bin auch eigentlich sehr zufrieden mit ihr, aber bei deinem Post hier kriege ich sofort Lust auf eine zweite 🙂

Antworten

Tolle Zusammenfassung. Sind alle wunderschön. Ich hab eine Lust auf die dritte Wahl.

Antworten
Mona von ichliebedeko.de
9. Februar 2017 12:00

Liebe Leonie, das ist wirklich eine sehr schöne Auswahl. Bei mir ist es auch so, dass ich am überlegen bin, ob ich mir eine zweite Tasche zulege, da die erste doch eher für Babys ist (mit Eulen und Schleifen) und meine Kleine jetzt doch schon 16 Monate ist. Auch ist unsere so langsam zu klein, denn je größer die Kleinen werden, desto mehr Kram schleppt man irgendwie mit sich rum. Liebe Grüße, Mona

Antworten
Leonie Lutz
3. März 2017 12:00

Liebe Katharina, so geht’s mir auch!! Ich habe große Lust auf eine zweite Tasche! Man schleppt ja auch immer mehr mit sich rum und das Spielzeug, dass man dabei haben muss, wird ja auch nicht kleiner 😉 gute Idee mit einer Zweit-Tasche! Jetzt muss ich mich nur noch entscheiden….

Antworten
Mit Kinderaugen
3. März 2017 12:00

Tolle Auswahl. Sind alle wunderschön. Ich hab eine von Storksak und ich liebe sie ❤️

Antworten

    Hallo Dajana, Danke dir 🙂 Storksak find ich auch super, davon stammt auch das Bild ganz oben (von der Messe). Viele Grüße! Leonie

    Antworten

Liebe Leonie, toller Post! Ich liebe es bunt… Ich habe eine Wickeltasche von Roomseven und eine von LIEF!. Sie sind echt super. 😉
Liebe Grüße,
Mihaela

Antworten
Leonie Lutz
3. April 2017 12:00

Liebe Mihaela, Room Seven kannte ich noch gar nicht… Hab es aber eben gegoogelt 🙂 bunt und verspielt, zauberhaft! Hab ein schönes Rest-Wochenende! Leonie

Antworten

Ahh Leonie, was eine schöne Auswahl! liebe Grüße Mareike

Antworten

Eine sehr schöne Zusammenstellung von Wickeltaschen. Ich bin mit meiner Lässig Wickeltasche sehr zufrieden. Sie ist zwar nicht unbedingt ein Hingucker, aber super praktisch 🙂
Lg

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Malcare WordPress Security