Familiär Konzerte

8 Kommentare

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Familiär Konzerte für die ganze Familie

Heute habe ich einen ganz besonderen Veranstaltungs-Tipp, mit etwas Glück gewinnt ihr vielleicht ja auch eure Karten für die besonderen Musiknachmittage für die ganze Familie. Familiär wurde von Phela und Charlotte gegründet. Phela kennt ihr vielleicht schon, sie macht ganz wunderbare Musik (hier könnt ihr reinhören, aber Achtung: Taschentuch bereitlegen!). Zusammen mit Charlotte verbindet sie die Liebe zur Musik. Und die Liebe zu Konzerten, weil die – und das kennen Eltern sicherlich gut – einfach magisch entspannen.

Familiär Konzerte

Mit Familiär haben die beiden eine Konzertreihe gegründet, die bislang für zwei Städte in Planung ist. Die Idee: Gemeinsam mit den Kids zur Musik abtauchen, entspannen, tanzen. Ich habe mit Phela und Charlotte gesprochen, die Tolles zu berichten haben. Und wer hier bis zum 9.12.2019, 0 Uhr einen netten Kommentar hinterlässt, hüpft damit in den Lostopf für Karten am 18.01.2020 in Hamburg in der Elbschmiede Altona ODER am 19.01.2020 in Berlin im Schmelzwerk der Sarottihöfe.

Interview mit Phela & Charlotte

Charlotte und Phela – ihr habt eine Konzertreihe für Familien gegründet. Heißt: Kinder samt Eltern dürfen sich gemeinsam in die TRAUMWELT Musik begeben. Wie kam euch die Idee?

Charlotte: Wir haben die Idee entworfen, als Phela nach Veröffentlichung ihres Songs „Mama“ im Frühjahr diesen Jahres immer wieder Anfragen von Eltern bekommen hat, ob sie ihre Kinder mit auf die Konzerte bringen dürften. Das ist oftmals aus versicherungstechnischen Gründen schwierig und wir haben uns gewundert, dass es so ein Konzept in der Popmusik noch nicht gibt! Popkonzerte für die ganze Familie, ohne Stress, dafür mit Groß und Klein, Jung und Alt. Niemand muss daheim bleiben. Für die Zukunft wünschen wir uns, dass wir auch andere spannende KünstlerInnen mit an Bord haben werden, die sich freuen, für die ganze Familie zu spielen. Auf ein Konzert gehen ist oftmals ein großes Hindernis – das wollen wir ab jetzt ändern.  

 

Nun seid ihr schon im neuen Jahr in gleich zwei Städten, wohin geht’s?

Am 18.01. nach Hamburg und am 19.01. nach Berlin. Wir wollen mit diesen zwei Shows die Konzertreihe sozusagen eröffnen, und im Herbst 2020 wird es eine große Tour durch mehrere Städte in Deutschland geben. Die Termine hierfür werden bald bekannt gegeben.

 

Könnt ihr schon ein klitzekleines bisschen verraten, was Familien bei euren Konzerten erwartet?

Die Familien erwartet ein Rahmenprogramm aus Aktionen für die Kinder (Kinderschminken, Basteln, Lese-Ecke, Spiel-Ecke, Essen & Trinken) sowie im Anschluss ein 1-stündiges Konzert mit PHELA und ihrem Streichquartett. Das Ganze wird in einer ganz besonderen „Traumwelt”-Atmosphäre sein – das Motto der beiden Shows im Januar. Uns war wichtig, ein Gesamtkonzept zu erschaffen, bei dem die ganze Familie nicht zu kurz kommt.

 

Familiär Konzerte

Welche Musiker sind dabei?

PHELA bringt ihr Streichquartett mit – 2019 war sie damit bereits deutschlandweit auf Tour und sorgte damit für eine ganz besondere Gänsehaut-Stimmung. Wir haben uns dazu entschieden, die FAMILIÄR-Konzerte mit Streichquartett zu besetzen, weil das erstens so wunderschön in Kombination mit PHELAs Songs ist und außerdem die Eltern sich so keine Sorgen um die kleinen Öhrchen der jüngsten Zuschauer machen müssen.

 

Wir machen hier eine Verlosung, wo können denn alle anderen Tickets kaufen?

Tickets können regulär hier gekauft werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit, bei Phela exklusiv Weihnachts- oder Geburtstagsboxen zu bestellen (hierfür einfach eine E-Mail an shop@phela.de und Ihr bekommt genaue Infos. Enthalten sind 1 Ticket für 1 Erwachsenen und 2 Kindern im Alter von 0-5 Jahren, sowie ein von Phela selbstgemaltes und signiertes Bild, eine wunderschöne Girlande von DoneByDeer, eine signierte Autogrammkarte und Sticker).

 

Eine Frage hätte ich noch zu euch beiden: Wie habt ihr euch kennengelernt?
Charlotte: Phela hat mich Ende 2018 gefragt, ob ich ihre Online-Promo zum zweiten Album machen möchte. Ab da war ich in vieles involviert, auch in den besonderen MAMA-Musikvideodreh in Berlin. Wir haben schöne Kooperationen (zum Beispiel das Babykonzert mit LAMAZE) auf die Beine gestellt und uns über das Jahr angefreundet. Dabei entstand auch die Idee zu FAMILIÄR.
Super Sache! Danke euch beiden fürs Interview und toi, toi, toi für eure Events!
Unter allen Kommentaren, die bis zum 9.12.2019 hier eintreffen, verlosen wir vier Tickets pro Stadt, also je zwei Erwachsene und zwei Kinder für Berlin oder Hamburg. Gebt in eurem Kommentar also unbedingt an, für welche Stadt ihr dabei sein möchtet! 
Gewinnspiel BEENDET: Gewonnen haben Renata B. für Berlin und Elli für Hamburg. Ich schicke euch eine E-Mail 🙂 
Familiär Konzerte
P.S. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Gewinnwerts ist nicht möglich. Das Gewinnspiel läuft vom 3.12.2019 bis zum 9.12.2019, 0 Uhr. Ausgelost wird per Zufallsgenerator von random.org. 
Fotos by: Lukas Piel
JETZT GRATIS ANMELDEN
Geben Sie Ihre Email Adresse ein und klicken Sie auf den Knopf "Sofort Zugang erhalten".
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden, damit ich dir den Newsletter auch schicken kann. Natürlich werden deine Daten nicht an Dritte weitergegeben. Mehr dazu steht in meiner Datenschutzerklärung: https://www.minimenschlein.de/datenschutz/

*Dieser Blogartikel ist gesponsert und somit Werbung.

grazing tables
MOYO Snacktomaten
spiel des jahres
Spiel des Jahres: Just One

Ähnliche Beiträge

No results found

8 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Ich habe damals bei dem MAMA Lied schon mitgeweint. Wir wären für Berlin dabei, wenn es nicht klappt, gibt es die Tickets zu Weihnachten. GuK, Stephanie

Antworten

Vielen Dank für die schöne Verlosung. Wir würden gerne zum Konzert in Berlin mit den Kindern.

Antworten
Natascha Gerber
3. Dezember 2019 19:34

Danke für den Tip, wir wohnen weder in Berlin noch im Hamburg würden die Tickets zu Weihnachten verschenken. (Hamburg).

Antworten

Als Frankfurterin wollte ich ohnehin längst in der Lieblingsstadt Hamburg gewesen sein. Das wäre ein toller Anlass mit den Patenkids !!

Antworten

Wunderbar! Und bitte auch mal nach München kommen!

Antworten

Für uns leider beides zu weit weg. Aber eine liebe Studienfreundin wohnt in Hamburg, der ich mit den Tickets gerne eine Freude machen würde.

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Malcare WordPress Security