Mit Baby am Pool – Sonnen und UV Schutz für Allerkleinste

Dieser Beitrag wird unterstützt durch Werbung

Mit Baby am Pool – Sonnen und UV Schutz für Allerkleinste

Unseren ersten Urlaub mit Baby am Pool haben wir gemacht, als die Kleine knapp ein Jahr alt war. Sie war also kein Säugling mehr, was gut war, da wir in Italien waren und es dort nicht nur sehr warm sondern eben auch sehr sonnig war. Nun kann und muss man ein Kind ab einem Jahr unbedingt mit Sonnencreme versorgen, bei Babys unter einem Jahr ist das jedoch gar nicht so einfach. Babys können nämlich ihre Temperatur noch gar nicht selbst regulieren. Sie müssen lernen, zu schwitzen – das wiederum wird durch Sonnencreme erschwert. Wir haben es daher so gemacht: Unser Baby war immer im Schatten. Nur freie Haustellen, wie zum Beispiel Arme oder Gesicht, haben wir eingecremt. Und ansonsten trägt Lina am Pool seit ihrem ersten Lebensjahr spezielle UV Schutzkleidung. Das es die auch in der Variante “hübsch” gibt und noch mehr hilfreiche Helfer am Pool mit Baby, darüber schreibe ich hier:

uv schutzkleidung

Würdet ihr mich nach den Wichtigsten Essentials für den Urlaub mit Baby am Pool fragen, sind da:

  • Sonnenschutz
  • Sonnenschirm
  • Sonnenhut mit Nackenschutz
  • Sonnencreme mit LSF 50+
  • Ein dünnes Musselin-Tuch
  • Badekleidung
  • UV Schutzkleidung, am besten luftig und langärmlig

Mit Baby am Pool – Sonnen und UV Schutz für Allerkleinste

Sobald sich Kinder selbst fortbewegen können, braucht es neben guter Kleidung und Sonnenschutz aber eben auch und vor allem Schwimmhilfen! Für ganz Kleine gibt es zum Beispiel Schwimmwesten – natürlich sind auch Schwimmflügel ein Muss.

Waren die Kleinsten dann mal im Wasser, muss das Baby wegen des chlorhaltigen Wassers natürlich abgeduscht und die Creme unbedingt erneuert werden.

Generell gilt: Je weniger direkte Sonne für das Baby, desto besser. Ich würde also immer und unbedingt gewährleisten, dass an Strand oder Pool ein Schattenplätzchen vorhanden ist. Aber auch im Schatten sollte man an den Sonnenschutz denken und für die Kleinen UV Schutzkleidung parat haben. UV-Strahlen haben nämlich auch im Schatten noch etwa 60 Prozent ihrer Wirkung. Und zu guter Letzt: Mit Baby die Mittagssonne meiden – da kann man sich ja auch prima zurückziehen für einen Mittagsschlaf. Die schönsten Produkte rund um “Pool mit Baby” habe ich in Marinas Shop Kyddo gefunden:

 

uv schutzkleidung kinder

 

  1. UV Schutzkleidung Baby: UV-Badeshirt Girl „Striped“ mit langem Arm und süßem Kragen
  2. Niedliche Badehose mit Zitronen-Print 
  3. Für Mädchen wie für Jungs: UV Schutzkleidung mit langen Armen
  4. Dunkelblauer Badeanzug „Navy Etoile, Gold“ aus biologischen Materialien 
  5. Super praktisch am Pool: Einteiler für den perfekten UV-Schutz 
  6. Auch im Zitronen-Look gibt es einen süßen UV Anzug 
  7. Für kleine Jungs: Baby-Badehose „Navy Etoile Gold“
  8. Mulltücher sind auch am Pool ein Must Have. Damit lässt sich eben allerhand machen. Man kann Beine oder Körper abdecken, ein Mützchen formen oder daraus ein Stilltuch binden.
  9. Wo Wasser ist, darf Poolspielzeug natürlich nicht fehlen. Diese süßen Boote sind handbemalt mit schadstofffreien, natürlichen und lebensmittelechten Farben
  10. Die transportablen Wickelunterlagen sind super für den Pool – gibts in verschiedenen Farben hier. 
  11. Super praktisch und süß zugleich: Kapuzenhandtuch 
  12. Nicht nur für Babys, sondern vor allem für Kleinkinder toll: Bademantel
  13. Hat Platz für alles: Weekender von Fabelab
  14. Kann auch mit an den Pool: Beißring Erdbeere

 

Ich wünsche allen einen wunderbaren Urlaub und viel Entspannung am Pool!

JETZT GRATIS ANMELDEN
Geben Sie Ihre Email Adresse ein und klicken Sie auf den Knopf "Sofort Zugang erhalten".
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden, damit ich dir den Newsletter auch schicken kann. Natürlich werden deine Daten nicht an Dritte weitergegeben. Mehr dazu steht in meiner Datenschutzerklärung: https://www.minimenschlein.de/datenschutz/
8 Dinge, die wir im Sommer lieben
filzstifte radierbar
Filzstifte radierbar: FriXion Colors und geheime Geburtstagskarten

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Malcare WordPress Security