Dieser Beitrag enthält Werbung.

Made in Germany: THOMAS „2-in-1“-Hygiene- und Zyklonsauger

Seit nunmehr einem Jahr ist unser Zuhause mehr als nur ein Zuhause. Hier wird nicht nur gelebt und gekocht, gekrümelt und getobt – hier ist jetzt auch Arbeit,  Schule, Verein und Sport.
Mein Mann und ich sind seit Ende März 2020 im Homeoffice, die Kinder selten, sehr selten in der Schule. In den ersten Wochen der Pandemie, in denen wir nur zu Hause waren, habe ich festgestellt: Die größte Herausforderung ist jetzt, zu Hause nicht im Chaos zu versinken. Mehr denn je, brauchte ich es um mich herum ordentlich und sauber. Gar nicht so einfach, wenn immer einer durch die Wohnung wuselt! Denn Familien machen Dreck – Kinder ganz besonders.
Ich habe meine Kids früh eingebunden, eine gewisse Ordnung zu wahren und beim Putzen müssen alle ran. Eine aufgeräumte, saubere Umgebung wirkt sich einfach beruhigend aus – nicht nur aufs Auge.
Wir sind zu viert und zwei in unserer Familie haben eine Hausstauballergie, die anderen beiden reagieren auf Pollen. Auch deshalb ist es so wichtig, dass wir es sauber haben, eben weil es zu unser aller Gesundheit beiträgt. Wir haben uns sehr gefreut, als uns THOMAS anbot, den „2 in 1“ Hygiene- und Zyklonstaubsauger zu testen.

THOMAS Staubsauger

Made in Germany

Das Familienunternehmen Robert Thomas sitzt hier in NRW, in Neunkirchen, und entwickelt seit mehr als 100 Jahren innovative Produkte – „Made in Germany“. Von der Idee bis zur Produktion wird alles im Siegerland konzipiert.
Und so ist auch unser neuer Staubsauger von THOMAS eine echte Innovation, weil er über ein Wasserfiltersystem verfügt, das Schmutz, Allergene, Feinstaub, Pollen und Co. aus der Raumluft filtert. Für uns ist das hygienisch eine riesengroße Erleichterung. Wir leben in der Stadt und lieben das urbane Leben. Aber natürlich heißt das auch: Feinstaub. Und der kommt dann nicht nur durchs Lüften in die Innenräume. Auch im Innenraum selbst entsteht Feinstaub, zum Beispiel durch Kerzen. Auf dem Grundstück nebenan haben wir außerdem eine große Birke stehen, die uns einmal jährlich in den Wahnsinn treibt mit ihren Pollen. Das sind drei lange Monate im Jahr, in denen man am liebsten überhaupt nicht lüften mag, damit die Pollen draußen bleiben – aber das geht ja nun auch nicht.

Staubsauger THOMAS

Zwei Sauger in einem

Daher bin ich sehr erleichtert, dass wir mit dem “THOMAS ‚2 in 1‘- Hygiene- und Zyklonstaubsauger” jetzt auch Frischesaugen können. Dies ermöglicht eine zweite Box, die blaue AQUA-Filterbox, die Feinstaub, Allergene, Pollen und Schimmelsporen aus der Raumluft filtert und gleichzeitig die Luft reinigt und erfrischt.
Neben dem Frischesaugen kann ich aber auch einfach Zyklonsaugen – in mehreren Stufen. Und auch diese Leistung begeistert mich wirklich, weil der Sauger mit 1700 Watt so eine Power hat, das selbst unser kuscheliger Hochflor-Teppich im Wohnbereich super rein wird. Spannend ist: Die ZYKLON-Filterbox teilt den Schmutz in spezielle Feinstaub- und Grobschmutzkammern.

erfahrungsbericht thomas sauger

Einen Beutel braucht der „Gesundheit ist uns wichtig“-Staubsauger von THOMAS übrigens nicht, ein nachhaltiger Aspekt der mir natürlich ausgesprochen wichtig ist. Das Kabel ist 11 Meter lang, ich kann also ganz schön weit in Aktion sein. Die Räder sind gummiert, sodass der „2 in 1“- Hygiene- und Zyklonstaubsauger ganz sanft über unseren Boden gleitet.

Staubsauger Erfahrungsbericht

Jede Menge Zubehör

Und natürlich kommt der Sauger auch mit ordentlich viel Zubehör. Dabei ist die ZYKLON-Filterbox samt Teppich-, Fugen- und Polsterdüse. Und eben die AQUA-Filterbox mit Pollenfilter, damit ihr das Gerät als Nasssauger und Luftfilter nutzen könnt.

THOMAS Staubsauger Zubehör

Das Teleskop-Edelstahlsaugrohr liegt leicht in der Hand, was mir total gut gefällt. Es gibt eine ECO-Saugstufe, automatische Kabelaufwicklung und verschiedene Programmstärken über einen Softtouch-Funktionsschalter. Also jede Menge High-Tech aber super einfach zu bedienen! Und da wir seit Winter 2020 einen kleinen Babykater haben, liebe ich den Sauger natürlich noch mehr. Was er nämlich auch richtig gut kann: Tierhaare entfernen.

2 in 1 Staubsauger

Ihr merkt es vielleicht schon: Wir sind sehr begeistert! Für uns ist es der ideale Staubsauger, weil wir damit alles abdecken, was für unsere Gesundheit eben auch wichtig ist. Kein Hausstaub, keine Allergene, wenig Feinstaub und ich habe es ordentlich und sauber, bin entspannter und dann bewahrheitet sich auch der Spruch: Glückliche Mütter, glückliche Kinder.

Weitere Infos zum Sauger findet ihr unter: https://www.robert-thomas.de/saubere-luft-staubsauger. Der “THOMAS ‚2 in 1‘- Hygiene- und Zyklonstaubsauger” ist online zum Beispiel hier erhältlich.

Zyklon Staubsauger

 

JETZT GRATIS ANMELDEN
Geben Sie Ihre Email Adresse ein und klicken Sie auf den Knopf "Sofort Zugang erhalten".
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden, damit ich dir den Newsletter auch schicken kann. Natürlich werden deine Daten nicht an Dritte weitergegeben. Mehr dazu steht in meiner Datenschutzerklärung: https://www.minimenschlein.de/datenschutz/

*Dieser Blogartikel ist gesponsert und somit Werbung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Malcare WordPress Security