#DIY mit Studio Karamelo: Geschenke einfach stempeln

1 Kommentar
Am Wochenende habe ich mit meiner großen Tochter gestempelt: Geschenke! Anhänger, Postkarten, Briefumschläge – einfach alles mögliche. Schon seit ein paar Jahren feiern Stempel ihr großes Revival! Bei Kinder sind sie schon immer ein Renner, und ich bin jetzt auch völlig angefixt: Mit den floralen Stempeln aus dem Designstudio von Kathrin aus Köln könnt ihr nämlich ganz wunderbar alles selbst basteln, was ihr gerne verschenkt. Da sind ja zum einen Postkarten, die man einfach immer braucht. Eben mal schnell ein Dankeskärtchen an den Nachbar, die Geburtstagskarte für die liebe Freundin, Oster- und Weihnachtsgrüße. Ich habe bislang wirklich viel Geld für Postkarten ausgegeben, das kann ich sagen. Doch damit ist jetzt Schluss. Denn ab sofort werde ich alle Karten und Geschenkanhänger einfach selbst machen. Mit den Stempeln von “Studio Karamelo”.
Obwohl es Kathrins Shop schon eine Weile gibt, brachte mich erst eine Freundin an Weihnachten drauf, Karten selbst zu stempeln. Sie schenkte mir nämlich einen wunderschönen Stapel selbst gestempelter Karten, zum Verschenken oder einfach selbst behalten. Die Idee fand ich großartig! Selbst gemachte Karten zu verschenken ist praktisch wie persönlich zugleich und ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich brauche ständig irgendwelche Karten.
Vergangenes Wochenende nahm ich mir also mit der Großen eine kleine Auszeit und wir machten Stempelkarten und Co. Und wir haben dazu einfach Wasserfarben benutzt. Die fanden wir am Schönsten, es gibt alle Farben und wenn das Motiv dann noch ein bisschen verschwimmt, hat es etwas von Kunst und sieht nicht, im Gegensatz zu klassischer Stempelfarbe, “falsch gestempelt” aus. Wir hatten uns für die floralen Stempel entschieden, bei Studio Karamelo gibt es aber noch viel mehr. Taufstempel zum Beispiel. Die könnt ihr dann zum Beispiel für die Einladungen, Kirchenhefte, zum Stempeln von Tischkärtchen, Menü- oder Dankes-Karten verwenden. Oder auch Geburtsstempel. Auch die sind wundervoll, weil ihr damit nicht nur eine Erinnerung fürs Leben habt, sondern ebenfalls direkt die Garantie für eine außergewöhnliche Geburtskarte – handmade. Und neben dem großen Namensstempel mit dem Geburtsdatum gehört auch ein Danke-Stempel sowie ein kleiner Stempel mit floralem Ornament zum Paket. Kurz: Mit diesen Stempeln könnt ihr eure komplette Baby-Papeterie bestempeln!
Auch in der Küche sind die Stempel bei uns jetzt zum Einsatz gekommen. Ich habe verschiedene Anhänger gemacht. Einmal für unsere Gewürze. Und einmal für die frischen Kräuter, die ich am liebsten im Glas aufbewahre, weil sie so am längsten frisch bleiben.
Und dann ist da ja noch eines meiner Lieblings-Mitbringsel: Der Kuchen im Glas. Es wird ja überhaupt auch allerhöchste Eisenbahn, dass ich euch hier mal eine Anleitung für den Mitbring-Kuchen verrate. Das mache ich also auch alsbald!
Was ich auch gerne verschenke: Blumen! Aber bloß keine fertig gebundenen Sträuße. Die mag ich nicht, denn sie sind mir viel zu spießig. Ich kaufe einfach gerne von jedem etwas und stelle es dann einfach so zusammen. Meine Sträuße bekommen jetzt künftig jedenfalls auch gestempelte Anhänger. Das ist nämlich der Nachteil, wenn man Blumen ungebunden kauft – der Strauß wirkt ohne alles irgendwie verloren. Hat er aber noch einen Anhänger, sieht er gleich noch viel liebevoller aus:
Ich kann euch nur empfehlen, einfach mal in Kathrins Shop zu stöbern. Es gibt sooo soo tolle Sachen dort! Natürlich auch die schönsten aller Grusskarten, individuelle, geometrische und florale Stempel, Stempel für eure geschmackvolle Hochzeit und richtig tolle Drucke! In ihrer Kollektion finden sich Blätter und Zweige mit Punkten und Linien. Manches ist fein, manches blumig, einiges verspielt und anderes knorrig pur. Mal abstrakt und immer filigran, von Kathrin handgezeichnet. Eben so, wie Natur ist. Immer ein bisschen besonders, meist malerisch aber niemals akkurat. Übrigens sind alle Produkte bei Studio Karamelo umweltfreundlich.
Hier gehts zu Studio Karamelo: studio-karamelo.com // Facebook // Instagram
JETZT GRATIS ANMELDEN
Geben Sie Ihre Email Adresse ein und klicken Sie auf den Knopf "Sofort Zugang erhalten".
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden, damit ich dir den Newsletter auch schicken kann. Natürlich werden deine Daten nicht an Dritte weitergegeben. Mehr dazu steht in meiner Datenschutzerklärung: https://www.minimenschlein.de/datenschutz/
Sarah plus drei: Homestory bei Bloggerin Sarah – So lebt sichs schön in Hamburg
Schön, schöner, am Schönsten: Homestory bei Christine
Schön, schöner, am Schönsten: Homestory bei Christine

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Super schöne Ideen. Ich selbst liebe ebenfalls die Kombination aus Kraftpapier, Stempel und frische Blumen bzw. Zweige. Zum Beispiel packe ich so auch gern Fotos zum Verschenken ein. Zusätzlich verwende ich noch gern Federn. Und bei Neugeborenenfotos auch gern noch etwas Spitzenband…

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Malcare WordPress Security