Shopping in Köln Köln: Kinderladen Pippa & Fritz

Kinderladen Köln: Pippa & Fritz

Immer wieder werde ich gefragt: Welcher Kinderladen in Köln ist der Beste? Nun haben wir hier einige tolle Lädchen, ganz besonders gut gefällt mir jedoch Pippa & Fritz. Weil ich dort eben immer etwas finde, ganz besonders für Kindergeburtstage oder Kleinigkeiten für die Mitgebseltüten. Immerzu sind es besondere Stücke, die ich eben sonst nirgendwo kaufen kann, daher schätze ich Pippa & Fritz sehr! Das süße Lädchen gibt’s aber nicht nur in Köln, sondern mittlerweile auch online. Inhaberin Alexandra ist 42 Jahre alt, sie hat zwei Kids mit 7 und 4 Jahren und wuppt ihren Laden, obwohl sie mit den Kindern alleinverziehend ist. Wow! Ursprünglich kommt sie aus der Film- und Fernsehbranche, sie fühlt sich in Köln zuhause und lebt mit ihren Kindern im Belgischen Viertel – dort auch findet ihr ihren Kinderladen Pippa & Fritz: Kleidung für die Kleinsten, besonderes Spielzeug, die besten Bücher für Kinder, und schöne Deko fürs Kinderzimmer. Ich war dort, habe eine Menge Impressionen mitgebracht und mit Alexandra gesprochen:

kinderladen köln

 

Pippa & Fritz

Liebe Alex, du hast einen besonders hübschen Kinderladen in Köln. Seit wann gibt es Pippa & Fritz und wie entstand die Idee dazu?

Pippa & Fritz gibt es seit 3 Jahren. Die Idee entstand während meiner Elternzeit. Ich habe einen 7 jährigen Sohn und eine 4 jährige Tochter. Ich habe damals vergebens nach individueller Kleidung, coolen Spielsachen und schöner Kinderzimmereinrichtung gesucht und wurde leider nur online fündig und plötzlich ging alles recht schnell, Businessplan geschrieben, Finanzierung, Ladenlokal gesucht und innerhalb von 10 Monaten eröffnete ich 2015 Pippa & Fritz.

Was hebt Pippa & Fritz von anderen Kinderläden in Köln ab?

Ich weiss gar nicht ob ich mich so sehr von anderen Kinderläden abhebe. In jedem Veedel gibt es 1-2 schöne Kinderläden, die alle recht unterschiedlich sind, ich glaube dadurch ergänzen wir uns eher ganz gut.

Warum heißt Pippa & Fritz eigentlich Pippa & Fritz?

Ja, ich war tatsächlich lange auf der Suche nach einem geeigneten Namen. Pippa & Fritz sind tatsächlich eine Kurzform von den Zweitnamen meiner Kinder. Sie dienten lange nur als „Arbeitstitel“ und irgendwann dachte ich. Das passt super! Warum ändern?

 

kleinigkeiten kindergeburtstag

Ich persönlich schätze, dass man auch eine Menge Kleinigkeiten, zum Beispiel für Kindergeburtstage, bei dir findet. Welche Stücke werden am meisten gekauft?

Tatsächlich querbeet. Kleinigkeiten für den Kindergeburtstag, kleine Mitbringsel, praktische Dinge für den Alltag und Geschenke zur Geburt sind hier sehr gefragt, da setze ich mich doch sehr von Kaufhäusern und Babyfachmärkten ab, da meine Kunden  zu schönen Anlässen etwas Besonderes suchen.

Du hast auch eine kleine, feine Auswahl an Kinderkleidung. Welche Stücke findet man bei dir und wieso?

Im Moment findet man überwiegend die Marken Gray Label, Bobo Choses und Lötiekids bei mir. Ich bin begeistert und überzeugt von diesen jungen Labels, die aus Spanien und den Niederlanden stammen. Sie heben sich deutlich vom Stil der großen Ketten ab, zudem werden sie in Spanien und Portugal produziert. 

Seit letztem Jahr gibt es auch den Onlineshop von Pippa & Fritz, für alle, die nicht in Köln leben. Braucht man heutzutage einen Onlineshop, um auch von Kunden „gesehen“ zu werden?

Den Online Shop habe ich von Anfang an eingeplant, ich finde man kann heute nicht mehr darauf verzichten. Aus zeitlichen Gründen musste ich es immer wieder nach hinten verschieben. Um so mehr freue ich mich, dass ich jetzt auch online vertreten bin und ich den Shop immer mehr und mehr ausbauen kann.

Du hast immer toll ausgewählte Kinderbücher im Sortiment. Genügend, um für jedes Alter was zu finden, aber nicht die Massen wie in Buchläden, bei denen man sich dann nicht zurecht findet. Wie triffst du die Auswahl für die Kinderbücher?

Ganz ehrlich, meine Kinder sind die besten Testleser. Mich müssen Bücher natürlich hauptsächlich vom Inhalt überzeugen und wenn sie dann auch noch grafisch überzeugen und sofort ansprechen, finden sie schnell einen Platz in unserm Bücherregal bei Pippa & Fritz. 

In deinem Laden sind Kinder sowas von herzlich willkommen, es gibt eine Menge Spielzeug, dass nur zum Spielen da ist. Du testest mit deinen eigenen Kindern auch alles, oder?

Ja, das stimmt Meine Kinder sind fast täglich nach der Schule und dem Kindergarten im Laden,liegt quasi auf dem Nachhauseweg. Ich bin jeden Tag wieder aufs Neue überrascht wie schnell sie alles abscannen auf der Suche nach Neuem, dann wird es genau begutachtet, 100x angefasst, gedreht, getestet. Für mich immer sehr interessant, da ich es oft als Herausforderung sehe, etwas schönes oder „cooles“ für Kindergeburtstage zu finden was die 12-15 Euro Grenze nicht übersteigt.

Wie schaffst du es, als Alleinerziehende Mama von zwei Kindern auch noch einen Laden zu führen? Wie ist dein Setting?

Ich würde mal sagen, es ist sportlich. 🙂 Nein tatsächlich ist es manchmal nicht ganz einfach, alles unter einen Hut zu bringen. Ich stoße oft an meine Grenzen, gerade was das organisatorische angeht. Im Laden werde ich im Moment von zwei lieben Aushilfen von Stephi und Lisa unterstützt, die mich um 15 Uhr ablösen und dann gibt es einmal in der Woche einen Eva-Tag – unsere Babysitterin – , so dass ich auch mal den ganzen Tag im Laden präsent bin, was ich sehr wichtig finde. Wir wohnen ebenfalls im Belgischen Viertel, die Schule, der Kindergarten, Freunde von meinen Kindern alles befindet sich um die Ecke. Wenn es mal eng wird, werde ich ganz häufig von Freunden und Bekannten hier aus dem Viertel unterstützt, wofür ich wirklich sehr sehr dankbar bin. Ohne das würde es tatsächlich überhaupt nicht funktionieren. 

Liebe Alex, ich danke dir fürs Interview!

Pippa & Fritz findet ihr online oder in Köln in der Bismarckstraße 38, 50672 Köln. 

Öffnungszeiten: Mo. geschlossen. Di–Fr. 11–18.00 Uhr Sa. 11–17 Uhr.

 

 

 

JETZT GRATIS ANMELDEN
Geben Sie Ihre Email Adresse ein und klicken Sie auf den Knopf "Sofort Zugang erhalten".
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden, damit ich dir den Newsletter auch schicken kann. Natürlich werden deine Daten nicht an Dritte weitergegeben. Mehr dazu steht in meiner Datenschutzerklärung: https://www.minimenschlein.de/datenschutz/
3 Tage Paris – Ein Wochenende für Mama & Tochter // Reisetipps
Kreta
Urlaubsziele für Familien: Wohin für wieviel?

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Malcare WordPress Security