Fächerkartoffeln mit Knoblauch

Kartoffeln sind für mich nicht nur in Herbst oder Winter Küchenlieblinge. Hier kommen sie mehrmals in der Woche auf den Tisch, eben weil jeder in der Familie Kartoffeln liebt. Eine Variante, wie wir sie gerne essen: gefächert und mit Knoblauch-Öl bestrichen, dazu etwas Rosmarin und wer mag, bestreut sie noch optional mit frisch geriebenem Parmesan oder reicht einen Dip dazu.

fächerkartoffeln knoblauch

Fächerkartoffeln mit Knoblauch

Für das Fächerkartoffel Rezept nehme ich gerne die festkochenden Kartoffel-Drillinge. Die sind nicht zu groß, zerfallen nicht im Ofen und der Putzaufwand ist auch überschaubar, da sie ja mit Schale gegessen werden.

fächerkartoffeln mit knoblauch

 

Zutaten als Beilage für 4 Personen:

  • 1kg festkochende Kartoffeln
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 Bund Rosmarin, frisch
  • ein paar Knoblauchzehen (je nach Geschmack)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Parmesan, optional

fächerkartoffeln mit knoblauch

Zubereitung:

  1. Kartoffeln waschen.
  2. Den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen, Backblech bereitlegen.
  3. Knoblauchzehen klein hacken oder in Scheiben schneiden.
  4. Knoblauch nun mit dem Olivenöl vermengen und klein geschnittenen, frischen Rosmarin hinzugeben. Ziehen lassen.
  5. Nun die Kartoffeln mit einem scharfen Messer bis kurz vor Ende einschneiden, jedoch nicht durchschneiden. Nach und nach jede Kartoffel einschneiden, auf das Backblech legen.
  6. Zum Schluss die Kartoffeln mit dem Öl einpinseln, Rest des Öls auf das Backblech geben.
  7. Die Kartoffeln im Ofen etwa 40 Minuten gar backen, wer mag kann die letzten Minuten auf die Grillfunktion im Ofen umschwenken, für mehr Farbe.
  8. Sind die Kartoffeln fertig, mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit Dip oder frisch geriebenem Parmesan servieren.

Fächerkartoffeln mit Knoblauch

Einfache Beilage für 4 Personen
Gericht Beilage, Kartoffeln
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten

Zutaten

  • 1 kg Kartoffeln festkochend (z.B. Kartoffel-Drillinge)
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 Bund Rosmarin frisch
  • ein paar Knoblauchzehen (je nach Geschmack)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Parmesan oder Dip optional

Anleitungen

  • Kartoffeln waschen.
  • Den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen, Backblech bereitlegen. 
  • Knoblauchzehen klein hacken oder in Scheiben schneiden. 
  • Knoblauch mit dem Olivenöl vermengen und klein geschnittenen, frischen Rosmarin hinzugeben. Ziehen lassen. 
  • Nun die Kartoffeln mit einem scharfen Messer bis kurz vor Ende einschneiden, jedoch nicht durchschneiden. Nach und nach jede Kartoffel einschneiden, auf das Backblech legen. 
  • Zum Schluss die Kartoffeln mit dem Öl einpinseln, Rest des Öls auf das Backblech geben. 
  • Die Kartoffeln im Ofen etwa 40 Minuten gar backen, wer mag kann die letzten Minuten auf die Grillfunktion im Ofen umschwenken, für mehr Farbe. 
  • Sind die Kartoffeln gar, mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit Dip oder frisch geriebenem Parmesan servieren. 

fächerkartoffeln mit knoblauch

 

Na, klingt das lecker? Ich sage euch: Es lohnt sich! Eine einfache Beilage – und wer sie als Hauptgang mit Kräuterquark essen mag,  nimmt einfach mehr Kartofffeln. Lasst es euch schmecken!

JETZT GRATIS ANMELDEN
Geben Sie Ihre Email Adresse ein und klicken Sie auf den Knopf "Sofort Zugang erhalten".
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden, damit ich dir den Newsletter auch schicken kann. Natürlich werden deine Daten nicht an Dritte weitergegeben. Mehr dazu steht in meiner Datenschutzerklärung: https://www.minimenschlein.de/datenschutz/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Malcare WordPress Security