Glutenfreie & laktosefreie Snacks für Kids

Keine Kommentare
Dieser Beitrag wird unterstützt durch Werbung

Glutenfreie & laktosefreie Snacks für Kids

Ihr kennt das vielleicht auch – wenn man eine Familienfeier oder einen Geburtstag ausrichtet und viele Gäste hat, gibt es Ernährungstechnisch oft einiges zu beachten. Das kann eine Lebensmittelunverträglichkeit sein, eine Laktoseintoleranz oder auch eine Zöliakie. Durch viele Feiern und Geburtstage weiß ich mittlerweile um die Ernährungsweisen unserer Freunde und deren Kinder. Und nicht selten mache ich dann eben noch zusätzliche Gerichte, damit ich auch für alle etwas anbieten kann. Nun habe ich aber im Rahmen einer Kooperation die Vielfalt an Produkten von “REWE frei von” kennengelernt und daraus gleich mal ein paar Snacks bereitet. Lecker und gut für alle sollte es sein – und ich glaube, das ist mir gelungen. Es gab nämlich Sandwichs mit Radieschencreme und gefüllte Brötchen.

glutenfreie sandwichs

Glutenfrei und laktosefrei? Schmeckt das überhaupt? Und wie kann ich euch sagen – alles eine Sache der Zutaten. Wir haben diese Woche gleich zwei Rezepte getestet. Wichtig war: Sie müssen auch den Kids schmecken, sie müssen schnell zubereitet sein und: Ich kann sie notfalls auch gut einpacken, dann nämlich, wenn wir am Nachmittag unterwegs sind. Mit den Produkten aus der “REWE frei von”-Markenwelt habe ich mich ausgestattet. Ansonsten brauchte es nur noch jede Menge Gemüse und Kräuter.

Glutenfreie Snacks: Rezept für Sandwichs mit Radieschen-Creme

Zutaten:

glutenfreie snacks

Glutenfreie Snacks: Zubereitung “Sandwichs mit Radieschen-Creme”

So geht’s:

  1. Die Sandwich-Scheiben aus der Packung holen und in einer heißen Pfanne im Olivenöl anbraten. Wichtig: Das Öl muss heiß sein, damit die Scheiben richtig kross werden.
  2. Nach und nach alle Scheiben braten, dann zur Seite legen und auskühlen lassen.
  3. Zwischenzeitlich die Radieschen-Creme herstellen. Dazu drei Radieschen klein raspeln, pfeffern, Rettich Kresse hacken und mit dem Frischkäse vermengen (je nach dem, wie viele Sandwichs ihr machen möchtet, reicht hier die halbe Packung an Frischkäse.
  4. Den Käse kurz durchziehen lassen, dann die Sandwichs belegen: Zuerst die Radieschen-Creme, dann Salatblätter, Gurkenscheiben, Mozzarella, Tomate, Kresse und die zweite Scheibe Sandwich-Toast.
  5. Pro Sandwich mit zwei Zahnstochern fixieren, dann schräg mit einem scharfen Messer teilen und anrichten.

Diese Sandwichs sind nicht nur gluten- und laktosefrei, sondern auch noch super lecker!

Glutenfreie Snacks: Rezept für gefüllte Brötchen

Bei den gefüllten Brötchen habe ich gleich Dreierlei gemacht, weil ich nicht so recht wusste, was die Kids am liebsten mögen. Es gab also den Klassiker mit Tomate und Mozzarella, außerdem ein gefächertes Käsebrötchen und ein gefülltes Brötchen mit Feigen und Pistazien.

Zutaten:

glutenfreie snacks rezepte

Glutenfreie Snacks: Zubereitung für gefüllte Brötchen

So geht’s:

  1. Die Tomaten waschen, halbieren und mit einem halben Mozzarella (klein geschnitten) vermengen. Dann Salzen und Pfeffern und schließlich eine halbe, klein geschnittene Knoblauchzehe sowie etwas frischen, gehackten Basilikum unterheben. Zur Seite stellen und durchziehen lassen.
  2. Jetzt machen wir die Feigencreme: Dazu, je nach gewünschter Menge, ein bis zwei Feigen aushöhlen und das Fruchtfleisch klein schneiden. Pro Feige mit je zwei Esslöffeln Frischkäse vermengen. Nun die gehackten Pistazien dazugeben, gut verrühren, salzen und pfeffern. Ebenfalls beiseite stellen.
  3. Für die gefüllten Käsebrötchen eine halbe Packung Frischkäse zusammen mit drei Teelöffeln TK Kräutern vermischen.
  4. Mozzarella in Scheiben schneiden.
  5. Die Brötchen nun einschneiden. Die Kaiserbrötchen, die ich mit Käse fülle, schneide ich von oben wie ein Fächer ein. Vorsicht: Nicht durchschneiden!
  6. Die Brötchen, die ich mittig fülle, schneide ich so, dass ich oben die Haube abnehmen kann und sie innen aushöhle.
  7. Sind die Brötchen präpariert, fülle ich sie nach und nach und gebe sie in den Ofen (ohne den Brötchendeckel, den lege ich daneben)
  8. Das gefächerte Brötchen bekommt erst in jedes “Abteil” Frischkäsecreme, und danach noch eine Scheibe Mozzarella.
  9. Die Backzeit für alle Brötchen beträgt je nach gewünschtem Bräunungsgrad etwa 5 bis 10 Minuten bei 200 Grad.

Und dann kann auch schon angerichtet werden!

Na, was sagt ihr zu dem Rezepten? Ich bin wirklich beeindruckt, wie einfach es war, auf einen Schlag so viele Ernährungsweisen zu erfüllen. Die nächste Familienfeier oder der nächste Kindergeburtstag können also kommen. Und weil die Snacks auch so ein prima Fingerfood sind, eignen sie sich auch ideal fürs Picknick mit den Kids.

REWE frei von

Die REWE-Eigenmarke “REWE frei von” ist in nahezu allen 3.500 Märkten erhältlich. Hier findet ihr eine Übersicht aller Produkte (es gibt auch Schokolade!!!). Die Vielfalt ist wirklich bombastisch, da es dank glutenfreiem Mehl und laktosefreier Milch so auch möglich ist, einen Kuchen für Freunde mit entsprechender Unverträglichkeit zu backen. Und für alle, bei denen es beim Kindergeburtstag ganz schnell gehen muss, gibt es auch leckere Kuchen-Backmischungen von „REWE frei von“, Mini-Muffins oder Mini-Brownies.

Viel Spaß beim Stöbern und Nachmachen!

 

gefüllte brötchen

JETZT GRATIS ANMELDEN
Geben Sie Ihre Email Adresse ein und klicken Sie auf den Knopf "Sofort Zugang erhalten".
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden, damit ich dir den Newsletter auch schicken kann. Natürlich werden deine Daten nicht an Dritte weitergegeben. Mehr dazu steht in meiner Datenschutzerklärung: https://www.minimenschlein.de/datenschutz/
drache kokosnuss torte
Drache Kokosnuss Torte: Der Kuchen von der Insel
lettercake rezept
Lettercake Rezept: So einfach gelingt der Buchstabenkuchen

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Malcare WordPress Security