Lammfleisch Rezept

Dieser Beitrag wird unterstützt durch Werbung

Lammfleisch Rezept zu Ostern

Beim Thema Lammfleisch gehen die Meinungen ja ziemlich auseinander. Und ich muss zugeben, so richtig Lamm-Fan war ich all die Jahre auch nicht. Der doch recht eigene und starke Geschmack hat mich nicht vom Hocker gehauen. Bis ich kürzlich beim Blogger-Café von Seidl PR war und wir uns den ganzen Tag dem Thema Lammfleisch widmeten. Inklusive Verköstigung, versteht sich. Und plötzlich mochte ich dieses Fleisch, in allen Variationen. Was war anders?

Lammfleisch Rezept zu Ostern

Das Geheimnis: Wir verköstigten das mildeste Lammfleisch, das es überhaupt gibt. Tiere, die unberührt und reinrassig seit über 1000 Jahren in der freien Natur leben und sich ausschließlich pflanzlich ernähren – weil sie eben in der Natur ganz auf sich selbst gestellt sind. Islands Hochland wird nicht bewirtschaftet, also ernähren sich die Tiere von Kräutern, Gräsern und Beeren. Ein paar kleine und familiäre Betriebe auf Island treiben die Tiere jedes Jahr im Herbst ein. Dann geht es zurück ins Tal, in die Ställe, bis die raue Jahreszeit vorbei ist. Dieses Facebook-Video zeigt das ganz eindrucksvoll.  

Island-Liebhaber und Delikatessen-Experte Ingmar Rauch lebt zwar in Deutschland, fühlt sich jedoch auf der Insel zuhause. Das gute Island-Fleisch aber, das gab es hierzulande bisher nicht. Jetzt haben Rauch und sein Team die Marke vikingyr entwickelt und beliefern ab sofort und sozusagen pünktlich zum Osterfest den deutschen Handel. Am Wochenende gab es bei uns also Lammfleisch. Weil wir momentan kaum noch Fleisch essen, haben wir uns alle extremst gefreut. Endlich wieder Fleisch! Und Hand aufs Herz, aber sieht das nicht köstlich aus??

lammfleisch rezept

Solltet ihr beim Thema Lammfleisch noch hadern, versucht einfach mal das milde Fleisch von vikingyr. Wir haben zwei Rezepte ausprobiert. Begeistert hat uns am Meisten die orientalische Lammschulter mit gegrilltem Fladenbrot. Das Rezept gibts in der offiziellen Broschüre von Vikingyr – und hier bei mir.

lammfleisch rezept ostern

Lammfleisch Rezept zu Ostern

Zutaten:

  • 1 isländische Lammschulter
  • 100 ml Öl
  • 4 TL frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 TL Chilipulver
  • 3 TL Zimt
  • 3 Knoblauchzehen, gerieben
  • 2 TL Piment
  • 3 TL Muskatnuss
  • 6 TL Paprikapulver

Zutaten für den Minz-Dip

  • 200 ml griechischer Joghurt
  • 2 EL Minze, gehackt
  • 2 EL Natives Olivenöl extra
  • 2 EL Limettensaft
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Knoblauchzehe, gerieben

Als Beilage gab es einen Bund grünen Spargel, den ich zusammen mit zwei halbierten Zwiebeln, Knoblauchzehen und Cocktailtomaten gebraten, mit Salz und Pfeffer gewürzt und mit etwas Balsamico abgelöscht habe.

Lammschulter zubereiten, so geht’s:

  1. Den Backofen auf 160 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Jetzt die Marinade herstellen. Dazu alle Gewürze aus der Zutatenliste oben in einer kleinen Schüssel mit dem Olivenöl und dem geriebenen Knoblauchzehen vermengen.
  3. Nun Öl in eine Pfanne geben und schön heiß werden lassen. Schließlich die Lammschulter am Stück von jeder Seite scharf anbraten.
  4. Vom Herd nehmen und ringsum mit der Marinade einreiben.
  5. Das Fleisch in eine feuerfeste Form geben, mit Alufolie bedecken und bei den eingestellten 160 Grad für zwei Stunden im Ofen schmoren lassen. Falls ihr ein Fleischthermometer habt, könnt ihr dieses einsetzen, bei uns waren es aber exakt die zwei Stunden, die auch im Rezept angegeben waren.
  6. Während das Fleisch schmort, könnt ihr die Beilage und den Dip zubereiten.
  7. Für den Dip einfach alle Zutaten vermengen und etwas durchziehen lassen.
  8. Ist die Zeit um, das Fleisch aus dem Ofen holen und auf den Grill schmeißen: Gönnt ihm auf jeder Seite etwa 5 Minuten.
  9. Dann: Das Fleisch mit einem guten Messer vom Knochen lösen und direkt anrichten – dazu gibts Fladenbrot!

Gut zu wissen: Vikingyr Lammfleisch

Vikingyr Lammfleisch stammt von jungen Schafen, die nicht älter als 6 Monate sind. Dadurch ist es sehr zart und mild im Geschmack. Ein Blick in die Nährwerte lohnt sich: Lammfleisch enthält Protein, essentielle Fettsäuren, Mineralstoffe wie Eisen und Vitamine, besonders des Vitamin-B-Komplexes.  Die Lamm Schulter aus dem Rezept hat folgende Nährwerte pro 100g: 

  • Energie: 221 Kcal/ 918 KJoule
  • Fett: 17,2 g
  • gesättigte Fettsäuren: 9,1 g
  • Kohlenhydrate: 0g
  • davon Zucker: 0g
  • Ballaststoffe: 0g
  • Eiweiß: 17,4 g
  • Salz 0,18 g

 

lammfleisch rezept

 

JETZT GRATIS ANMELDEN
Geben Sie Ihre Email Adresse ein und klicken Sie auf den Knopf "Sofort Zugang erhalten".
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden, damit ich dir den Newsletter auch schicken kann. Natürlich werden deine Daten nicht an Dritte weitergegeben. Mehr dazu steht in meiner Datenschutzerklärung: https://www.minimenschlein.de/datenschutz/
studio by miraval
Fingerfood liebt Rosé
gefüllte schokoeier
Gefüllte Schokoeier

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü