Lunchbox Ideen

Keine Kommentare

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Lunchbox Ideen – Leckeres für die Brotdose

Endlich wieder Schule! Darf man das sagen? Oh, ich liebe Ferien, so ist das ja nicht. Aber nach mehr als sechs Wochen ist es schon schön, wenn wieder ein bisschen Alltag einkehrt und alles mehr Struktur hat. Und doch hat so ein Familienalltag seine Tücken – die Sache mit der Organisation nämlich. Zwischen Büro und Kita oder Schule bleibt meist nur ein klitzekleines Zeitfenster für den Einkauf. Und wenn dann noch der Kühlschrank gähnende Leere verspricht und sich spontan Kinderbesuch ankündigt, was kann man da einkaufstechnisch schaffen? Die prall gefüllten Tüten beim Abholservice von REWE.de ins Auto laden! Ich bin maximalst begeistert von dieser Art des Einkaufs. Morgens bestellt, nachmittags abgeholt und der Kühlschrank ist so voll, dass auch die nächsten Tage für die Brotdose der Kids gerettet sind. Meine Lunchbox Ideen für strahlende Kinderaugen:

Lunchbox Ideen – Leckeres für die Brotdose

Sowohl den Lieferservice als auch den Paketservice von REWE.de kannte ich schon länger. Gänzlich neu für mich war aber die Sache mit dem REWE Abholservice. Vom Ablauf selbst hatte ich keine Vorstellung und so fragte ich mich: Wo genau holt man die Sachen eigentlich ab? Die können ja schlecht bei der Kassiererin an der Kasse stehen. Oder etwa doch? Ich habe es also gewagt. An einem Montagmorgen bestellt, am Nachmittag nach dem Büro abgeholt. Ach, was war ich begeistert! Für Abholservice-Kunden von REWE.de gibts am Salierring in Köln zum Beispiel Parkplätze, die via Fahrstuhl zur Abholstation führen. Am Counter dort: Jede Menge Boxen und ein XXL Kühlschrank. Bezahlen kann ich dort auch direkt, ich muss mich also noch nicht mal an einer Kasse anstellen. Reingehen, bezahlen, Bestellung mitnehmen, einladen. Dauert keine 5 Minuten, ist herrlich entspannt und spart natürlich auch noch superviel Geld, über das sich die Familienkasse freut. Denn erstens gerate ich nicht in Versuchung, im Markt selbst noch dies oder das in den Wagen zu legen und zweitens werden mir bei der Online-Bestellung direkt auch die Angebote angezeigt, die ich in meinem Markt finde. Daumen hoch!

lunchbox ideen

Weil die Schule in vielen Bundesländern schon wieder begonnen hat, zeige ich euch heute ein paar Ideen für die Lunchbox der Kids. Hier im Bild seht ihr die Boxen von Mepal, die findet man beim Paketservice von REWE.de. Sogar eine kleine Gabel ist dabei, sehr praktisch! Alle Zutaten habe ich mit dem Abholservice zusammen gestellt: Frische Laugenstange, Radieschen, Kinderkäse, Snack-Möhren und Snack-Gurke, Trauben, Blaubeeren und – mal was anderes in der Brotdose – ein paar Nudeln. Die lassen sich schnell snacken und werden von Kindern ohnehin heiß geliebt, warum also nicht mal in die Lunchbox packen?

lunchbox ideas

Ein paar Mini-Muffins habe ich auch gemacht, die gehen ja immer weg. Wir haben häufig Kinderbesuch, außerdem viele Nachbarskinder in unserem Hof, Kleinigkeiten kann ich also nie genug zu Hause haben. lunchbox ideen

Die Banane lege ich samt Schale aber halbiert in die Lunchbox, dann bleibt sie insgesamt besser geschützt, als wenn ich kleine Scheiben schneide. Die gelbe Kiwi hingegen macht sich auch geschnitten ganz prima, birgt viele Vitamine und kann dank Gabel in der Mepal-Box gut gegessen werden. Ich würde sagen: ein fantastischer Einkauf beim Abholservice von REWE.de, findet ihr nicht?

rewe abholservice test

Ich werde den Abholservice von REWE.de jetzt öfters nutzen, es erleichtert einfach einiges, spart Zeit, Geld und ich muss mich auch nicht nach einem Mindestbestellwert richten, somit kann ich den Service auch in Anspruch nehmen, wenn ich nicht den Wocheneinkauf mache, sondern viele Kleinigkeiten auf meiner Liste stehen. Was für eine großartige Erfindung!

lunchbox

 

lunchbox für kinder

JETZT GRATIS ANMELDEN
Geben Sie Ihre Email Adresse ein und klicken Sie auf den Knopf "Sofort Zugang erhalten".
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden, damit ich dir den Newsletter auch schicken kann. Natürlich werden deine Daten nicht an Dritte weitergegeben. Mehr dazu steht in meiner Datenschutzerklärung: https://www.minimenschlein.de/datenschutz/

*Dieser Blogartikel ist gesponsert und somit Werbung.

bunte bowl
Bunte Bowl
schnelle eis rezepte
Schnelle Eisrezepte

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Malcare WordPress Security