Zimtschnecken einfaches Rezept

Keine Kommentare

Zimtschnecken einfaches Rezept

Zimtschnecken hatte ich schon öfters gemacht, sie waren mir dann aber entweder zu trocken, zu hart oder beides. Doch mit diesem Rezept werden sie buttrig und fluffig. Zwei Tricks: Der Teig wird vor dem Aufrollen mit warmer Butter bestrichen und dann erst mit Zimt&Zucker bepudert. Außerdem habe ich Joghurt im Teig, das macht die einfachen Zimtschnecken besonders fluffig.

zimtschnecken einfaches rezept

Zimtschnecken einfaches Rezept

Die Zutaten:

  • 500 g Mehl
  • 1/2  Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salt
  • 1/2 TL Zimt
  • 100 g Joghurt
  • 80 g weiche Butter
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 5 EL Zucker
  • 200 ml warme Milch

Fürs Innere:

  • 3 EL flüssige Butter
  • 5 EL Zucker
  • 1 EL Zimt

zimtschnecken einfach

Zubereitung:

  1. Milch erwärmen, Hefe und Zucker darin auflösen.
  2. Die Milch-Mischung nun in der Küchenmaschine mit Mehl, Backpulver, Salz, Zimt, der weichen Butter und dem Joghurt kneten, bis der Teig eine schöne Konsistenz hat.
  3. Den Teig nun 30 Minuten abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.
  4. Danach den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen.
  5. Nun großzügig mit der flüssigen Butter bestreichen, dann Zimt und Zucker darüber geben.
  6. In 2 cm dicke Streifen schneiden und jedes Stück als Schnecke rollen.
  7. Ich decke die Zimtschnecken jetzt ab und lasse sie nochmal für etwa 20 Minuten gehen. Den Backofen heize ich zwischenzeitlich auf 180 Grad Ober-und Unterhitze vor.
  8. Schließlich die Zimtschnecken etwa 15 Minuten auf mittlerer Schiene backen.
  9. Wer mag, kann sie nochmals mit etwas Butter und Zimt-Zucker Mischung leicht bestreichen, ansonsten einfach noch warm genießen!

zimtschnecken einfach

 

 

Gutes Gelingen!

JETZT GRATIS ANMELDEN
Geben Sie Ihre Email Adresse ein und klicken Sie auf den Knopf "Sofort Zugang erhalten".
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden, damit ich dir den Newsletter auch schicken kann. Natürlich werden deine Daten nicht an Dritte weitergegeben. Mehr dazu steht in meiner Datenschutzerklärung: https://www.minimenschlein.de/datenschutz/
halloween rezepte
Halloween Rezepte
grazing tables
MOYO Snacktomaten

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Malcare WordPress Security