Dieser Beitrag enthält Werbung.

Famari: Für werdende Eltern

Update 11.3.2020, 18 Uhr: FAMARI – das Event für werdende Eltern findet morgen nicht statt und wird verschoben! 

Hebamme, Elterngeld, Vorsorge, Versicherungen: Als ich mit der Allerkleinsten schwanger war, hätte ich mir gewünscht, auf alle meine offenen Fragen gebündelt Antwort zu bekommen. Gab es aber nicht, also haben wir uns buchstäblich durchgewurschtelt. Nach dem Mutterschutz bekam ich zwar Elterngeld, allerdings mit 3-monatiger Verspätung. Und die Sache mit dem Kita-Platz, die hatten wir – gelinde gesagt – komplett unterschätzt. Über zweieinhalb Jahre standen wir auf diversen Wartelisten in verschiedenen Kitas, an normales Arbeiten war nicht zu denken. Ich hangelte mich von Spielgruppe zu Spielgruppe, verlegte meine Arbeitszeit in die Nächte, wenn die Kleinste schlief, ärgerte mich über das System und auch ein bisschen über mich selbst: Ich hatte mich zu spät gekümmert. Heute weiß ich: Es gibt Bereiche, da muss man sich zeitig kümmern. Vor allem, wenn man in einer Großstadt wie Köln lebt. Hier dauert alles länger: die Suche nach einer Hebamme, der Antrag fürs Elterngeld, der Kitaplatz. Daher heute mal ein Veranstaltungs-Tipp für euch: Das Eltern-Event FAMARI beantwortet alle Fragen für die erste Zeit mit Baby. 

famari

Famari für werdende Eltern

In Schwangerschaft und der ersten Zeit mit Baby gibt es viele Fragen, und mit Famari endlich Antworten – an einem Abend, beim Event für werdende Eltern der DEVK im Kölner Zoo am 12. März 2020 um 18 Uhr. Ich freue mich sehr, dass auch ich an diesem Abend dabei sein und einen Vortrag zum Thema “Babyfotos im Netz” halten darf.

Neben Vorträgen könnt ihr ganz konkret in den Austausch mit Experten aus den wichtigen Gebieten gehen: Hebamme Claudia Mehlmann gibt Tipps für den Umgang mit Baby und appelliert an die werdenden Eltern, ihrem „Bauchgefühl“ zu vertrauen. Aus der Personalabteilung der DEVK informieren Yvonne Schmidt und Yvonne Görgens über Mutterschutz und Elternzeit.

Mit dabei sind außerdem die Experten vom pme Familienservice, die euch beraten werden, wie man einen Kitaplatz bekommt. Weitere Partner sind die BAHN BKK, Maxi-Cosi und Quinny. Und ich spreche über Kinderfotos in sozialen Netzwerken und was Eltern dabei beachten sollten.

Sehr cool ist: Wenn ihr an der Veranstaltung teilnehmt, gibt’s die sonst kostenpflichtige App „Oje, ich wachse“ einfach so dazu!

Hier könnt ihr euch für die Veranstaltung am 12. März 2020 um 18 Uhr anmelden: Famari.de. Sehen wir uns?

 

Famari

JETZT GRATIS ANMELDEN
Geben Sie Ihre Email Adresse ein und klicken Sie auf den Knopf "Sofort Zugang erhalten".
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden, damit ich dir den Newsletter auch schicken kann. Natürlich werden deine Daten nicht an Dritte weitergegeben. Mehr dazu steht in meiner Datenschutzerklärung: https://www.minimenschlein.de/datenschutz/

*Dieser Blogartikel ist gesponsert und somit Werbung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Malcare WordPress Security