FIT IM ALLTAG: TOP 5 MAMA-ÜBUNGEN, DIE WIRKEN!

2 Kommentare

FIT IM ALLTAG: TOP 5 ÜBUNGEN, DIE WIRKEN! Hallo, Bikinifigur 2018 !

Abnehmen als Mutter ist sehr anstrengend. Ich habe hier schon einmal darüber geschrieben, wie ich “Abnehmen nach der Schwangerschaft” bei mir funktioniert hat. Jetzt habe ich die Personaltrainerin Melanie Walenciak aus Köln getroffen. Sie hat viele Mamas als Kundinnen und kennt ihre Bedürfnisse nur zu gut. Bauch, Beine, Po – und wenn die Arme auch noch straff sein könnten, wäre das jetzt auch nicht soo schlecht. Ausgehend davon hat sie ihre Top 5 zusammengestellt. Das Tolle daran: Ihr müsst nicht aus dem Haus, ihr könnt sie einfach zuhause machen. Und eine Übung sogar im Supermarkt an der Kasse, beim Kochen, oder oder oder … Melanies Prinzip: Fit werden zu hause! 

FIT IM ALLTAG: TOP 5 MAMA-ÜBUNGEN, DIE WIRKEN!

 

Und hier sind sie – die ultimativen Übungen von Melanie, die schnell gemacht sind und viel bewirken: 

1. Kniebeugen mit Baby: Die gute alte Kniebeuge ist immer noch angesagt. Po und Bauch fest angespannt geht es runter bis auf mindestens 90° (ich nenne es auch den „Diskositz“. Die Frauen wissen, was ich meine: Po nach hinten, als wenn man über einer fremden Toilette hockt). Das geht natürlich auch ohne Baby, aber warum es nicht mit einbeziehen und einfach vor sich halten. Da hat es sicher auch Spaß dabei! Gut für: Beine und Po, mit Baby auch für die Arme!

 

2. Beckenbodentraining: Für alle wichtig, aber besonders für Mamas nach der Geburt. Eine leichte Übung, die überall ausgeführt werden kann: Bauchnabel nach innen ziehen, als wenn man ihn Richtung Wirbelsäule reinziehen will und ein wenig nach oben (wie ein Aufzug). Das Gefühl, wenn der Beckenboden angespannt ist, ist in etwa so, als wenn man „Pipi“ muss und es dann doch noch mal kurz unterbricht. Oder wenn man sich in eine enge Jeans reinquetschen will und grade noch im Liegen den Reißverschluss zu bekommt. Kann man überall machen, im Bus, an der Kasse, beim Kochen usw. Immer schön anspannen und wieder entspannen im Wechsel. Und dann 20 Wiederholungen.

3. Brust und Arme trainieren: Die klassische Liegestütze geht auch an der Wand. Die Arme 90° auseinander und die Handflächen an die Wand. Einen großen Schritt zurück, damit man nun schräg zur Wand steht und los gehts: Arme beugen und Nase Richtung Wand. Erst mal 10 Wiederholungen versuchen.

4. Bauch und Rücken: Eine einfache, aber sehr effektive Übung, die man (zumindest zuhause) immer mal schnell zwischendurch machen kann, ist der Unterarmstütz! Legt euch auf den Boden und stützt euch auf Unterarme und Füße. (Und vielleicht einfach dabei Baby unter sich legen und bespaßen). Jetzt versuchen, das Ganze so lange wie möglich zu halten. Mit 30 Sekunden anfangen, die „Champions“ kommen irgendwann auf 2 Minuten. Das gibt Kraft in Rücken und Bauch! Ich finde: es ist die beste Bauchmuskelübung aller Zeiten!

5. Übung gegen „Winkearme“: Der Bizeps ist bei den meisten Mamas, durchs Tragen vom Baby ziemlich gut trainiert. Ich habe aber festgestellt, dass sich der Trizeps irgendwann verabschieden will und schlaff nach unten hängt. Nein, das wollen wir nun gar nicht! Die Übung: Liter-Flasche Wasser nehmen und auf alle Viere gehen. Einen Arm 90° anwinkeln und nun die Flasche mit gestrecktem Arm nach hinten führen. Der Ellbogen bleibt hier völlig ruhig, nur der Unterarm bewegt sich. Je Seite 20 Stück und die Sommertops können kommen!

 

Wenn ihr mehr zum Thema erfahren wollt, euch vielleicht mal eine Trainerstunde bei Melanie gönnen oder sie sogar verschenken möchtet, kontaktiert sie bei Facebook oder direkt: Melanie Walenciak, mw@unique-personaltraining.com, Telefon: 0174-2037424.
JETZT GRATIS ANMELDEN
Geben Sie Ihre Email Adresse ein und klicken Sie auf den Knopf "Sofort Zugang erhalten".
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden, damit ich dir den Newsletter auch schicken kann. Natürlich werden deine Daten nicht an Dritte weitergegeben. Mehr dazu steht in meiner Datenschutzerklärung: https://www.minimenschlein.de/datenschutz/
Ich habs gefunden: das perfekte Geschenk für Babys & Kinder!
Ich habs gefunden: das perfekte Geschenk für Babys & Kinder!
Ob Gartenparty oder Hochzeit: Diese Box rettet eure Party!
Ob Gartenparty oder Hochzeit: Box4fun rettet eure Party!

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Die Beckenbodenübung ist nicht neu, kannte ich schon aus der Rückbildungsgymnastik. Die Übung gegen die hängenden Oberarme (Fledermausärmel) werde ich aber machen.

Antworten
Jacqueline
5. Juli 2017 12:00

So ein toller und hilfreicher Bericht!
Danke Dir!
xoxo Jacqueline
http://www.hokis1981.blogspot.com

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Malcare WordPress Security