Meerjungfrauen Party

1 Kommentar
Dieser Beitrag wird unterstützt durch Werbung

 

Meerjungfrauen Party

JETZT GRATIS ANMELDEN
Geben Sie Ihre Email Adresse ein und klicken Sie auf den Knopf "Sofort Zugang erhalten".
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden, damit ich dir den Newsletter auch schicken kann. Natürlich werden deine Daten nicht an Dritte weitergegeben. Mehr dazu steht in meiner Datenschutzerklärung: https://www.minimenschlein.de/datenschutz/

Als ich die Kleinste, die jetzt schon fünf Jahre alt wurde, kürzlich fragte, was für einen Geburtstag sie denn ausrichten wolle, sagte sie: “Eine Meerjungfrau-Herzen-Glitzer-Party!” Oooookay, da wusste ich also Bescheid, in welche Richtung die Party gehen sollte. Wir fingen also an, die Einladungskarten zu basteln (findet ihr hier), doch da war noch die Sache mit den Herzen, da war ich dann noch ein bisschen unsicher. In meinem Kölner Lieblingslädchen van harte fand ich dann zum Glück bunte Servietten in Regenbogenfarben und Herzform! Überhaupt habe ich dort die komplette Deko für unseren Geburtstag bekommen und – zugegeben – ich bin Dekomäßig ein bisschen eskaliert! So war unsere Meerjungfrau Party:

meerjungfrau party

meerjungfrau geburtstag

Meerjungfrauen Party Deko

Für die Deko hatte ich mir das Farbschema Lila-Pink-Türkis überlegt: Wabenbälle in zwei Größen, dazu irisierende Teller, schillernde Becher und Tröten. Die Glitzervorhänge hatte ich noch in der Schublade, die kommen immer mal wieder als Deko zum Einsatz (zum Beispiel zu Silvester).

Meerjungfrau Party: welcher Kuchen?

Eine Sache hatte mir im Vorfeld tatsächlich etwas Bauchschmerzen gemacht: Welchen Kuchen sollte ich machen? Ich wollte aus Zeitgründen dieses Mal keine mehrstöckige Torte backen, außerdem hatten wir auch vegane Gäste, so dass ich möglichst eine Sache für alle zubereiten wollte – nur eben mit unterschiedlicher Deko. Wo Meerjungfrauen sind, da sind auch Fische, stimmt’s? Und so bekam ich bei Instagram eine Menge Inspiration von euch geschickt, herausgekommen sind vegane Muffins, die ich mal mehr, mal weniger dekoriert habe.

meerjungfrau kindergeburtstag

meerjungfrau geburtstag

Die Muffins mit Smarties sind natürlich nicht vegan, da haben sich die anderen Kids dann drüber gefreut. Von Dr. Oetker hatte ich noch ein Meerjungfrauen-Set besorgt, außerdem eine Buttercreme mit etwas Lebensmittelfarbe türkis eingefärbt. Die habe ich dann unter anderem auf kleinen Keksen verteilt und ein Mini Marshmallow reingelegt – fertig waren unsere Keks-Muscheln.

mermaid party

meerjungfrau kindergeburtstag

Alle Muffins wurden dann auf den genialen Haifisch Plates von van harte angerichtet. Dazu etwas Konfetti und Luftschlangen – fertig!

Für die Muffinförmchen hatte ich das Cupcake Set Meerjungfrau, da sind nämlich auch superschöne Cupcake Topper dabei.

Bei den Spielen ließen wir die Kids entscheiden, was sie machen möchten. Die Wahl fiel – natürlich – auf Stopptanz, Topfschlagen wurde mehrmals gespielt, und dann machten wir noch ein Schokoladen-Auspack-Spiel, das ich schon in meiner Kindheit gespielt habe. Nach den drei organisierten Partyspielen waren die Kids dann happy, sich einfach im Knderzimmer verkrümeln zu können.

meerjungfrau tüte

Jedes Kind bekam eine eigene Party-Muscheltüte. Darin gab es für alle noch einen Stift, Radiergummi, Party Tröten und Freundschaftsband, außerdem konnten sie ihre Süßigkeiten darin aufbewahren, die sie bei den Spielen gewonnen hatten. Wir hatten auch einen Jungen zu Besuch, er bekam zusätzlich noch Kapitän Tattoos in sein Tütchen, mein kleines Geburtstagsmädchen bekam in ihre Tüte noch den Meerjungfrauen Partyhut, den es nur bei van harte im Laden gibt.

Lina trug zu ihrer Party das neue Sweatkleid von ennasKleider. Mama Anne hat erst kürzlich ihren etsy-Shop eröffnet und ich finde ihre Designs sooo, sooo toll! Anne ist 35 Jahre alt, kommt aus Koblenz und hat zwei Mädchen, im Alter von drei und fünf Jahren. Wie viele andere auch, kam sie durch die Kids zum Nähen, und hat immer wieder Neues mit “dem gewissen Etwas” ausprobiert. Bemerkenswert finde ich Annes Gespür für Design und Qualität. Der Stoff ist einmalig, ihre Designs zum Verlieben – für alle, die Colourblocking und besondere Designs lieben. Jetzt hat Anne auch ein neues, ganz minimalistisches Shirt in ihrem Shop – schaut doch mal hier vorbei, ich finde, Mamas können sich gegenseitig ruhig ein bisschen unterstützen und die Stücke sind einfach toll!

So, und zum Schluss noch eine kleine Übersicht zu allen Party-Utensilien:
eier natürlich färben
Eier natürlich färben

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Eine typische Minimenschelien Party. Wunderschön 🤩

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü