Einfaches Tomaten Rezept

Dieses einfache Tomatenrezept erinnert mich an meine Kindheit, weil es meine Mutter zum Glück so häufig gekocht hat. Damals auf dem Land war es in meiner Erinnerung noch köstlicher, wir konnten die Tomaten aus dem eigenen Garten verwenden oder haben sie bei der Bäuerin 50 Meter weiter gekauft. Je besser die Tomaten, desto leckerer das Rezept, das ist ganz klar. Dennoch liebe ich es, auch wenn ich Supermarkt-Tomaten verwende, hier dann aber unbedingt die, die noch an der Rispe sind: die saugen einfach noch länger Geschmack auf und sind daher auch schmackhafter.

tomaten rezept

Einfaches Tomaten Rezept

Was ich an diesem Rezept auch so liebe: Es geht schnell und die Zutaten hat man meist ohnehin zuhause. Es braucht lediglich Tomaten, Olivenöl, getrocknete Kräuter der Provence, Feta, Salz und jede Menge Knoblauch. Bei den Mengen variiere ich, je nachdem ob es eine Beilage oder Hauptspeise werden soll. Besonders lecker ist es, den Tomatensud noch mit einem frischen Baguette oder Ciabatta einzufangen. Ein Rezept für ein schnelles Ciabatta findet ihr unter diesem Link. 

tomaten auflauf

Das Rezept habe ich so angelegt, dass ihr es hier abspeichern oder ausdrucken könnt. Es gehört für mich definitiv in die Kategorie einfache Familiengerichte und wird hier von allen heiß geliebt – auch von der Allerkleinsten, die ja ansonsten nicht für alle Rezepte zu begeistern ist. Probiert es mal aus, schmeckt Sommer wie Winter!

Einfaches Tomaten Rezept

Wenige Zutaten, maximal-köstlicher Geschmack: einfaches Tomaten Rezept
Gericht Beilage, Hauptgericht, Tomaten
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Autor MiniMenschlein.de

Zutaten

  • 1-2 kg Tomaten (je nachdem, ob Beilage oder Hauptgericht)
  • 2 TL Salz
  • 5 EL Olivenöl
  • 4 TL Kräuter der Provence getrocknet
  • 3-5 Knoblauchzehen je nach Geschmack
  • 150-200 g Feta

Anleitungen

  • Tomaten waschen und klein schneiden. Zum Beispiel in Scheiben
  • Danach die Tomaten in eine Auflaufform legen
  • Den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze aufheizen
  • Knoblauch durch die Presse drücken oder in Scheiben schneiden und zwischen einzelne Tomatenscheiben legen
  • Sind Tomaten und Knoblauch in der Auflaufform verteilt, mit Salz und den getrockneten Kräutern würzen und mit Olivenöl gleichmäßig begießen
  • Nun mit dem zerbröselten Feta bestreuen
  • Bei 200 Grad Ober- und Unterhitze für ca. 40 Minuten im Ofen backen
  • Frisches Baguette dazu reichen

Notizen

Auflaufform* (Amazon-Partnerlink) 

Ich war ja übrigens mal auf einer Blogger-Reise zu Tomaten in Holland, da denke ich bis heute dran, weil für mich die “Holland-Tomaten” immer so einen schlechten Ruf hatten. Das hat sich seit der Reise geändert und zwischenzeitlich lasse ich die Finger von spanischen Tomaten und setze auf die Früchte aus unserem Nachbarland. Falls euch das Tomaten-Thema interessiert, hier geht es zum Beitrag. Und nun viel Spaß beim Nachkochen, eure Leonie

tomaten rezept

JETZT GRATIS ANMELDEN
Geben Sie Ihre Email Adresse ein und klicken Sie auf den Knopf "Sofort Zugang erhalten".
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden, damit ich dir den Newsletter auch schicken kann. Natürlich werden deine Daten nicht an Dritte weitergegeben. Mehr dazu steht in meiner Datenschutzerklärung: https://www.minimenschlein.de/datenschutz/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Malcare WordPress Security